Die Gesellschaft XANTON s.r.o. ist im Vergleich zu anderen traditionellen Firmen eine sehr junge Gesellschaft. Im Jahre 2016 wurde diese von Herrn Pavel Sawilla gegründet, welcher auch der alleinige Unternehmer sowie Geschäftsführer ist. Von Anfang an hat sich die Firma auf das Gebiet der Metallindustrie spezialisiert. Es handelt sich dabei um die Herstellung von komplizierten geschweißten Teilen, welche für die Montage in größere Komplexe bestimmt sind. Diese Richtung ergibt sich aus der jahrelangen Arbeit des Firmengründers, bei der er sich hauptsächlich mit Schweißen von rostfreiem Material sowie mit der Herstellung von Mustern für neue Produkte beschäftigt hat. Die Herstellung komplizierter Schweißteile ist deßhalb auch das Hauptprogramm der Division „METALLPRODUKTION“. Zur ständigen Weiterentwicklung benutzt die Firma nicht nur die eigenen Produktionska­pazitäten, sondern nutzt auch die Kapazitäten spezieller kooperativer Firmen aus. In der Industriezone „Neslovice“ wurden neue Produktionsgebäude gebaut. Auch verlaufen Verhandlungen betreffs Vermietung weiterer Gebäude, um das Produktionsprogramm auch auf größere Schweißteile erweitern zu können. Durch das Wirken von Herrn Sawilla in Österreich kam es ebenfalls zur Zusammenarbeit mit ausländischen Firmen.

Im Jahre 2017 erweiterte die Firma XANTON s.r.o. ihre Aktivitäten und gründete die neue Division „ARBEITSAGENTUR“. Diese Division gewährleistet dutzenden von Arbeitnehmern die Realisierung ihrer auf dem Arbeitsmarkt innerhalb der Tschechischen Republik.